DUI-Fahrer schickt Autofahrer in die Notaufnahme;  Polizei für Ladendiebstähle: Schreibunterdrücker

Blog

HeimHeim / Blog / DUI-Fahrer schickt Autofahrer in die Notaufnahme; Polizei für Ladendiebstähle: Schreibunterdrücker

May 21, 2023

DUI-Fahrer schickt Autofahrer in die Notaufnahme; Polizei für Ladendiebstähle: Schreibunterdrücker

NEW TRIER TOWNSHIP, IL – Die folgenden Informationen stammen von Glencoe,

NEW TRIER TOWNSHIP, IL – Die folgenden Informationen stammen von den Polizeidienststellen Glencoe, Kenilworth, Northfield, Wilmette und Winnetka sowie aus Gerichtsakten als Aufzeichnungen über Polizeiaktivitäten und Vorfälle, die der Polizei gemeldet wurden. Bei Strafanzeigen handelt es sich lediglich um Anschuldigungen des Staates, und Bezirksstaatsanwälte entscheiden sich häufig dafür, sie fallenzulassen oder zu reduzieren. Aktualisierte Informationen sind möglicherweise beim Cook County Clerk of the Circuit Court erhältlich. Jeder Festgenommene ist unschuldig, es sei denn, seine Schuld wird später vor einem Gericht zweifelsfrei bewiesen.

GESTOHLENES PARK-VIERTELFAHRZEUGJemand hat ein Gator UTV des Wilmette Park District aus einem Wartungsschuppen gestohlen und es am 16. Mai vor 5:30 Uhr morgens in der Nähe des Strandes im Gillson Park, 700 Michigan Ave., zurückgelassen.

BITCOIN-BETRUG Ein Bewohner der Highland Avenue wurde um 16.000 US-Dollar betrogen, nachdem er auf eine Benachrichtigung geantwortet hatte, in der behauptet wurde, sein Tablet-Computer und seine Bankkonten seien gehackt worden. Dem Bewohner wurde gesagt, er solle 20.000 US-Dollar an einem Bitcoin-Geldautomaten einzahlen, um den angeblichen Hack rückgängig zu machen.

ÖFFENTLICHES URINIERENAm 25. Mai berichtete jemand, dass ein dünner Mann mit langen, dunklen Haaren, der ein rotes Hemd und dunkle Shorts trug, auf einer Parkstraße im Block 500 der Park Avenue urinierte, bevor er die Gegend in einer älteren dunklen Honda-Limousine verließ.

GESTOHLENES AUTO Jemand hat am 25. Mai im Block 900 der Elmwood Avenue einen Honda-Minivan gestohlen, der mit den Schlüsseln unverschlossen zurückgelassen wurde. Der Lieferwagen wurde am selben Tag im Block 1400 der Gregory Avenue mit zwei platten Reifen gefunden.

ÜBERPRÜFE AUF BETRUGJemand hat einen Scheck aus dem Zimmer eines Bewohners von Mather Place, 2801 Old Glenview Road, gestohlen, ihn geändert und ihn über fast 5.000 US-Dollar eingelöst.

GESTOHLENE FAHRRÄDER

KRIMINELLER SCHADEN

AUTOEINBRÜCHE

Marcus L. Davis , 27, aus dem 1600er Block der West Estes Avenue, Chicago, wurde am 13. Mai gegen 3 Uhr morgens verhaftet und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss nach einer Verkehrskontrolle an der Kreuzung Central Avenue und Green Bay Road angeklagt. Davis, der sich weigerte, eine Atemprobe abzugeben, wurde außerdem wegen rücksichtslosen Fahrens angeklagt und mit einem Strafzettel wegen unsachgemäßer Fahrspurbenutzung belegt.

Paul M. Funovits , 49, aus dem 1200er Block der Prairie Lawn Road, Glenview, wurde am 13. Mai gegen 00:45 Uhr im 3200er Block der Lake Avenue festgenommen und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss angeklagt. Außerdem erhielt er einen Strafzettel wegen Geschwindigkeitsüberschreitung.

Byron Auterberry, 48, des 1200 Blocks der North Waller Avenue, Chicago, undMichael Howard , 42, aus dem 900er Block der North Humphrey Avenue, Oak Park, wurden am 14. Mai im Zusammenhang mit einem Bericht festgenommen, sie hätten Alkohol aus dem Jewel-Osco in 411 Green Bay Road gestohlen. Die Polizei sagte, sie habe Auterberry, gegen den ein aktiver Haftbefehl aus DuPage County wegen Einbruchs- und Einzelhandelsdiebstahls vorlag, mit gestohlenen Waren im Wert von etwa 70 US-Dollar aus dem Laden angehalten. Ihm wurden Einzelhandelsdiebstahl, Behinderung der Identifizierung und Behinderung eines Friedensbeamten vorgeworfen. Howard wurde daran gehindert, den Laden mit einem Einkaufswagen voller gestohlenem Alkohol im Wert von etwa 600 US-Dollar zu verlassen. Die Polizei sagte, er habe sich der Festnahme widersetzt und einen Beamten geschlagen, während er in Gewahrsam genommen wurde. Howard wurde wegen Einzelhandelsdiebstahls, Widerstands gegen die Festnahme und schwerer Körperverletzung gegen einen Polizisten angeklagt.

Brandt L. Simmons , 58, aus dem 5700er Block der North Rockwell Street, Chicago, wurde am 15. Mai gegen 18:30 Uhr festgenommen, nachdem die Polizei wegen eines Verkehrsunfalls mit einem auf die Seite gedrehten Jeep gerufen worden war. Der Fahrer des Jeeps wurde mit einem verletzten Handgelenk in die Notaufnahme gebracht, während Simmons, der Fahrer des Nissan, der den Jeep angefahren hatte, wegen des Verdachts, unter Alkoholeinfluss gefahren zu sein, in Gewahrsam genommen wurde. Es stellte sich heraus, dass ihm nach einer früheren Festnahme wegen Trunkenheit am Steuer seine Fahrerlaubnis entzogen worden war. Simmons wurde wegen schwerer Trunkenheit am Steuer, Fahrens unter Alkoholeinfluss und Fahren unter Alkoholeinfluss angeklagt. Außerdem erhielt er einen Strafzettel wegen Missachtung der Vorfahrt an einer Kreuzung und Fahren mit abgelaufenen Kennzeichen.

Lawrence Garcia , 57, aus dem 6600er Block der Walter Adamic Lane, Plainfield, wurde am 16. Mai gegen 11:30 Uhr verhaftet, nachdem ein Notrufer ihn gesehen hatte, wie er vom Edens Plaza-Parkplatz aus einen Buick mit zerfetztem Hinterreifen über die Lake Avenue fuhr. Ihm wurde in zwei Fällen schweres Fahren unter Alkoholeinfluss vorgeworfen – einer wegen Fahrens mit entzogener Fahrerlaubnis und einer wegen früherer Verurteilungen – und einer Straftat wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss. Außerdem erhielt er eine Vorladung wegen unsicherer Ausrüstung und des Führens eines nicht versicherten Kraftfahrzeugs.

James R. Doetsch , 33, aus dem 1700er Block der Oak Avenue, Evanston, wurde am 28. Mai gegen 00:45 Uhr verhaftet und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss mit einer Atemalkoholkonzentration von 0,13 nach einer Verkehrskontrolle im 1400er Block der Lake Avenue angeklagt . Außerdem wurden ihm Vorwürfe wegen Geschwindigkeitsüberschreitung und illegaler Beförderung eines offenen Alkoholbehälters erlassen.

Rosti Chura , 54, aus dem 900er Block der Green Bay Road, Glencoe, wurde am 27. Mai gegen 3:30 Uhr verhaftet und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss mit einer Atemalkoholkonzentration von 0,18 – dem Doppelten des gesetzlichen Grenzwerts für Trunkenheit – und Rücksichtslosigkeit angeklagt Fahren. Außerdem erhielt er eine Vorladung wegen Fahrens eines nicht versicherten Kraftfahrzeugs und Geschwindigkeitsüberschreitung.

David Owens, 22, aus dem 7300er Block der North Western Avenue, Chicago, wurde am 1. Juni gegen 10:30 Uhr verhaftet und wegen Sachbeschädigung in zwei Fällen angeklagt, nachdem die Polizei in den 700er Block der Ridge Road gerufen wurde, um jemanden anzuzeigen Steine ​​auf geparkte Autos werfen.

Die Polizei von Kenilworth hat im Mai oder Juni noch keine Vorfälle oder Festnahmen gemeldet.

Für weitere lokale Nachrichten abonnieren Sie Patch, um tägliche Newsletter und Benachrichtigungen zu aktuellen Nachrichten zu erhalten, oder laden Sie die iPhone- oder Android-App herunter.

FACEBOOK-BETRUG Ein Anwohner der Park Avenue berichtete am 18. Mai, dass ihm jemand auf Facebook eine Nachricht geschickt habe, dass er von der Regierung Geld für Veteranen erhalten könne. Der Betrüger forderte den Bewohner auf, ihm eine Geschenkkarte von American Express im Wert von 500 US-Dollar zu schicken, und die Bewohner fanden die Anfrage verdächtig und blockierten den Betrüger.

GESTOHLENES AUTOJemand hat am oder vor dem 19. Mai einen Infiniti gestohlen, der unverschlossen in einer Einfahrt im Block 100 der Harbour Street stand.

DIEBSTAHL AUS EINEM FAHRZEUGJemand hat am oder vor dem 19. Mai das vordere Händlerkennzeichen eines Leihfahrzeugs von AutoHaus, 1600 Frontage Road, gestohlen.

Ein SWIFT-TICKET-BETRUGEin Anwohner der Meadow Road berichtete am 28. Mai, dass er versucht habe, Karten für ein bevorstehendes Taylor Swift-Konzert auf Craigslist zu kaufen, aber nie Karten erhalten habe.

ANTISEMITISCHE BESCHÄDIGUNGAm 1. Juni wurde der Polizei mitgeteilt, dass jemand antisemitische Botschaften auf einer Website der örtlichen jüdischen Gemeinde veröffentlicht hatte.

Betrugsanruf Ein Anwohner der Greenleaf Avenue berichtete am 6. Juni, dass er einem Anrufer personenbezogene Daten gegeben habe, nachdem der Anrufer ihm mitgeteilt hatte, dass er wegen Nichterscheinens zum Geschworenendienst verhaftet würde. Der Anwohner kontaktierte die Polizei, nachdem er erkannte, dass es sich um einen Betrug handelte.

SCHMUCKDIEBSTAHL

Identitätsdiebstähle

Fünf Minderjährigewurden am 19. Mai vor der Central School, 620 Greenwood Ave., im Zusammenhang mit einem in Waukegan gestohlenen Auto festgenommen.Mehr lesen "

Mike Miller , 52, aus dem 3700er Block der North Wilke Road, Arlington Heights, wurde am 30. Mai aufgrund eines Haftbefehls nach einer Verkehrskontrolle festgenommen. Er wurde festgehalten, bis er an Lee County ausgeliefert werden konnte.

Leo Ely, 64, aus dem 6000er Block der Keating Avenue, Chicago, wurde am 1. Juni vom Glencoe Public Safety Department festgenommen und im Zusammenhang mit einem Einbruch im Oktober 2022 im Dorf angeklagt.

DIEBSTAHLIrgendwann vor 1 Uhr morgens am 15. Mai hat jemand den Inhalt eines Briefkastens im Winnetka Post Office, 512 Chestnut St., gestohlen.Mehr lesen "

ÜBERPRÜFE AUF BETRUG

VANDALISMUSJemand hat am oder vor dem 17. Mai Schilder im Block 1000 der Sheridan Road aufgesprüht.

GESCHENKKARTEN-BETRUGEin Anwohner der Green Bay Road berichtete, dass ihn jemand, der sich als sein Chef ausgab, dazu gebracht hatte, Geschenkkarten im Wert von 3.500 US-Dollar zu kaufen und dem Betrüger seine Nummern zu schicken.

ERPRESSUNG Ein Bewohner der Maple Street berichtete am 31. Mai, dass jemand damit gedroht habe, kompromittierende Fotos von ihm in den sozialen Medien zu veröffentlichen, wenn er kein Geld überweise. Es wurde kein Verlust gemeldet.

IdentitätsdiebstähleEin Bewohner der Ash Street berichtete am 2. Juni, dass jemand unbefugte Überweisungen von einem Chase-Bank-Konto mit einem nicht näher bezeichneten Verlust von mehr als 5.000 US-Dollar getätigt habe.

TICKET-BETRUG Ein Bewohner der Foxdale Avenue berichtete am 3. Juni, dass jemand, der angeblich ihr Freund sei, sie gebeten habe, Geld für Konzertkarten zu schicken. Der Anwohner sagte, er sei um mindestens 5.000 US-Dollar betrogen worden.

FAHRRADDIEBSTÄHLE

AUTOEINBRÜCHE

KRIMINELLER SCHADEN

Jesus M. Godoy-Giron , 49, aus dem 300er Block der Walker Avenue, Highland Park, wurde am 18. Mai gegen 22 Uhr verhaftet und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss nach einer Verkehrskontrolle im 1700er Block der Tower Road angeklagt. Außerdem wurden ihm Vorwürfe wegen unsachgemäßer Fahrspurbenutzung, Fahrens mit nur eingeschaltetem Scheinwerferlicht und illegaler Mitnahme eines offenen Alkoholbehälters vorgeworfen.

Ingwer M. Kurth, 42, aus dem 900er Block der Atlantic Avenue, Hoffman Estates, wurde am 19. Mai gegen 23:45 Uhr verhaftet und nach einer Verkehrskontrolle im 700er Block der Willow Road wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss angeklagt. Ihr wurden ebenfalls Vorladungen ausgestellt für Fahren ohne Licht bei Bedarf und unsachgemäße Fahrspurnutzung.

Gabriele Nava Soini , 21, aus dem 2600er Block der Iowa Street, Chicago, wurde am 27. Mai gegen 6:30 Uhr im 1000er Block der Sheridan Road festgenommen und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss, Besitz einer kontrollierten Substanz und Fahrens mit Alkohol angeklagt Führerschein. Nava Soini, gegen den ebenfalls ein aktiver Haftbefehl vorlag, wurde außerdem wegen unsachgemäßen Parkens auf der Fahrbahn, des Führens eines nicht versicherten Kraftfahrzeugs, des illegalen Transports eines offenen Alkoholbehälters und des illegalen Besitzes von Cannabis angeklagt.

Alejandro Soria , 31, aus dem Block 18200 der Roy Street, Lansing, wurde am 27. Mai gegen 23:00 Uhr verhaftet und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss, Fahrens unter Alkoholeinfluss mit einem Blutalkoholspiegel von 0,08 oder mehr und Fahrens unter Alkoholeinfluss angeklagt von Alkohol und Fahren ohne gültigen Führerschein. Außerdem wurden ihm Vorwürfe wegen Missachtung eines Stoppschilds, unsachgemäßer Fahrspurbenutzung, Führen eines nicht versicherten Kraftfahrzeugs und illegaler Mitnahme von Alkohol vorgeworfen.

LADENDIEBSTAHLDrei Frauen oder Mädchen stahlen am 18. Mai vor 22 Uhr 24 Flaschen Schnaps aus dem Mariano's, 1822 Willow Road, mit einem Verlust von etwa 1.450 US-Dollar.

Flüchtende Polizei Ein vom Dorf Northbrook betriebener automatischer Nummernschildleser machte die Polizei darauf aufmerksam, dass ein Auto mit einem Nummernschild vorbeifuhr, das im Zusammenhang mit einer Ladendiebstahlsermittlung gesucht wurde. Ein Northfield-Beamter entdeckte das Auto auf der Sunset Ridge Road in Richtung Süden zur Willow Road. Ein anderer Beamter versuchte, das Auto anzuhalten, aber sein Fahrer flüchtete in eine Sackgasse, machte eine Kehrtwende und flüchtete, nachdem er über ein Stoppschild und eine rote Ampel gefahren war. Die Polizei sagte, sie habe das Auto aufgrund seiner gefährlichen Ausweichmanöver nicht verfolgt.

DIEBSTAHL AUS EINEM FAHRZEUGAm 23. Mai hat jemand zwischen 11 und 20 Uhr ein Nummernschild von einem Auto gestohlen, das im Block 300 der South Happ Road geparkt war.

VERDÄCHTIGES PAKET Ein Anwohner im Block 100 des Riverside Drive berichtete am 30. Mai, dass ihm im Namen des früheren Hausbesitzers ein paar Pakete zugestellt worden seien. Wenig später holte eine unbekannte Frau oder ein unbekanntes Mädchen diese Pakete von der Eingangstür ab und ging. Die Polizei kontaktierte den früheren Hausbesitzer, der sagte, dass sie an der Adresse keine Pakete erwartet hätten. Die Polizei sagte, die Beamten vermuten, dass es zu einem Identitätsdiebstahl gekommen sein könnte.

AUTOEINBRÜCHE

Identitätsdiebstähle

Früher: 250.000-Dollar-Überweisungsbetrug; Gefälschter Sprinkler-Reparateur; Großelternbetrug vereitelt, aber E-Mail-Betrug der Kirchengruppe erfolgreich: Neue Schreibunterlage der Stadtpolizei Trier

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Hinweis: Festnahmen von Jugendlichen, Haftbefehlen sowie einige Verkehrsdelikte und nicht strafrechtliche Vorfälle wurden nicht berücksichtigt.

Jonah Meadows GESTOHLENES PARK-VIERTELFAHRZEUG BITCOIN-BETRUG ÖFFENTLICHES URINIEREN GESTOHLENES AUTO ÜBERPRÜFEN BETRUG GESTOHLENE FAHRRÄDER KRIMINELLE SCHÄDEN AUTOEINBRÜCHE Marcus L. Davis Paul M. Funovits Byron Auterberry Michael Howard Brandt L. Simmons Lorenzo Garcia James R. Doetsch Rosti Chura David Owens VORFÄLLE FACEBOOK-BETRUG GESTOHLEN AUTODIEBSTAHL AUS EINEM FAHRZEUG ASWIFT TICKETBETRUG ANTISEMITISCHER BELASTUNGSBETRUG ANRUF SCHMUCKDIEBSTAHL IDENTITÄTSDIEBSTÄHLE VERFESTIGUNGEN Fünf Minderjährige Lesen Sie mehr » Mike Miller Leo Ely DIEBSTAHL Lesen Sie mehr » Scheckbetrug Vandalismus Geschenkkartenbetrug Erpressung Identitätsdiebstahl Ticketbetrug Fahrraddiebstähle Autoeinbrüche Kriminelle Schäden Jesus M. Godoy -Giron Ginger M. Kurth Gabriele Nava Soini Alejandro Soria VORFÄLLE IN NORTHFIELD LADENDIEBSTAHL FLUCHT POLIZEI-DIEBSTAHL AUS EINEM FAHRZEUG VERDÄCHTIGE PAKETWAGEN-EINBRÜCHE IDENTITÄTSDIEBSTÄHLE Früher: 250.000-Dollar-Überweisungsbetrug; Gefälschter Sprinkler-Reparateur; Großeltern-Betrug vereitelt, aber E-Mail-Betrug der Kirchengruppe erfolgreich: Neue Blotter der Gemeinde Trier bleiben gepatcht!